Piraten Cake Pops

© Kindergeburtstag-planen.de

Piraten-Pops

Ad:

Was für süße Piraten: Cakepops sind aus Kuchenteig gemacht, passen in jeden kleinen Mund und sind unglaublich lecker!

 

Vorbereitungszeit

  • Bereite die Cupcakes schon einen Tag vorher zu.
  • Mache die Cakepops mindestens einen Tag, maximal 5 Tage vor dem Geburtstag und bewahre sie kühl und trocken auf.
  • Cakepops brauchen etwas Übung, nimm Dir daher Zeit wenn Du sie erstmals machst und vermeide Zeitdruck. Bitte lies vorab die genaue Anleitung für Cakepops.

 

Ad:

Zutaten

  • 1 x Rezept Cupcakes oder anderen hellen Kuchen backen
  • weiße und rote Candy Melts (siehe amazon-Tipp)
  • schwarze oder braune Zucker-Schrift
  • Lolli-Stiele
  • 1 Styropor-Block

 

Weiße Schokoladen-Creme

  • 200 g weiße Schokolade
  • 240 ml Schlagsahne
  • 1 EL Honig
  • 50 g Butter

 

Anleitung

Weiße Schokoladen-Creme vorbereiten

  1. Sahne, Schokolade und Honig in einen Topf geben.
  2. Über mittlerer (!) Hitze erwärmen bis die Schokolade in der Sahne geschmolzen und alles mit einander vermischt ist.
  3. Topf vom Herd nehmen und die Mischung auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  4. Die Butter in der Zwischenzeit in kleine Flocken zerteilen.
  5. Die abgekühlte Schoko-Sahne-Mischung in eine Rührschüssel umfüllen und mit Rührbesen auf höchster Stufe aufschlagen.
  6. Nach und nach die Butter-Flocken zugeben und dabei weiter schlagen bis eine leichte, lockere Schokoladen-Creme entstanden ist.

 

Cakepops machen

  1. Verarbeite die Cupcakes und die weiße Schoko-Creme nach der Anleitung “Cakepops” zu Cakepops.
  2. Schmelze die weißen Candy Melts in einem hohen, schmalen Gefäß.
  3. Überziehe die Cakepops durch vorsichtiges Eintauchen gleichmäßig mit der Kuvertüre, stecke sie dann in den Styroporklotz bis die Kuvertüre fest ist.
  4. Schmelze die roten Candy Melts in einem weiteren, hohen Gefäß.
  5. Tauche die Cakepops nach einander etwa zur Hälfte in den roten Überzug und lass ihn trocknen.
  6. Dekoriere mit der schwarzen Zucker-Schrift nun ein Auge, eine Augenklappe und einen Mund oder Bart auf jedem Cakepop.
  7. Füge etwas von dem Rest weißer Candy Melts in einen weiteren Beutel, schneide wieder eine kleine Ecke ab und dekoriere damit das rote Piratenkopftuch: setze weiße Punkte oder Streifen darauf.
     
  8. Trocknen lassen.
     

 

Tipp: Anstelle von Zuckerguss kann man besser eingefärbte Kuvertüre benutzen. Kuvertüre lässt sich jedoch nur mit Pulverfarben einfärben, andernfalls würde sie sofort klumpig werden!

 

Tipp: Statt weißen Zuckerguss kann man auch weißes Zuckerkonfetti auf die roten Kopftücher aufbringen.

 

 

amazon-Tipp:
Kaufen Sie jetzt
yagma Cake Pop Glasur - Candy…
Kaufen Sie jetzt
Stiele für Lollis - 50 Stück…

andere Quellen/Rechte: Wenn Du mehr über cakepops wissen möchtest, schau Dir die Seite www.backerella.com an.

Ad:

Ähnliche Inhalte