Ad:
Kröten rennen Kinderspiel Geburtstagsspiel für Kinder

© www.Kindergeburtstag-Planen.de

Kröten-Rennen

Ein Geburtstagsspiel für den Teamgeist und gegen die Zeit statt gegen einander: Die Kröten müssen zum Teich gebracht werden und von dort später wieder zurück, bevor die Eier-Uhr klingelt! Werden wir es schaffen?

 

Vorbereitung

Platzbedarf:

  • Freie Strecke für das Rennen

Material:

  • Eier-Uhr
  • je Kind ein Bohnen-Säckchen (alternativ kleine Plastiktüten mit Bohnen, Reis oder Sand füllen)
  • ein Hula-Hoop-Reifen oder ein anderes Ziel (z.B. ein Seil als Kreis legen)
  • evtl. 1 Schüssel

Vorbereiten:

  • Der Hula-Hoop-Reifen wird an einer freien Stelle auf dem Boden platziert, die Bohnen-Säckchen werden in einiger Entfernung auf einen Haufen oder in eine Schüssel gelegt.

 

So geht’s

  • Die Kinder stellen sich in einer Reihe auf.
  • Auf ein Startsignal (“Auf die Plätze, fertig, los!”) nimmt das erste Kind einen Bohnensack (eine Kröte) und läuft zum Reifen (der Teich).
  • Zeitgleich wird die Eier-Uhr mit einer Zeitvorgabe gestartet.
  • Der Bohnensack wird in den Ring geworfen (die Kröte in den Teich) und das Kind läuft zurück und klatscht das nächste Kind in der Reihe ab.
  • Dann stell es sich am Ende der Schlange an.
  • Das abgeklatschte Kind nimmt wieder einen Bohnensack und wiederholt den Vorgang.
  • Wenn alle Kröten im Teich sind, steht wieder das Kind am Anfang der Schlange, das begonnen hat.
  • Nun müssen die Kröten wieder nach Hause geholt werden: Das Kind läuft zum Teich und holt einen Bohnensack und legt ihn vor das nächste Kind und klatsch es ab.
  • Nach und nach holen jetzt alle Kinder je eine Kröte zurück, bis alle wieder auf einem Haufen liegen.
  • Sind alle Frösche zuhause bevor der Wecker klingelt, haben die Kinder gewonnen – anderfalls die Eier-Uhr, aber dann braucht es Revanche und die Zeit sollte etwas länger eingestellt werden.

Wie lang die Zeit laufen muss, hängt von der Kinderzahl ab. Am Besten macht man einen Probelauf bei dem man die Zeit misst, so dass man es in etwa abschätzen kann.

 

Je größer die Kinder sind, desto länger sollte die Strecke sein. Mit kleineren Kinder kann man dies noch drinnen spielen, bei größeren Kindern sollte man nach draußen gehen.

 

amazon-Tipp:
Ad:
Ad:

Ähnliche Inhalte