Geburtstagsspiel Platz Tausch

© stockunlimited

Platz-Tausch

Ad:

Dies ist ein einfaches Geburtstagsspiel, bei dem die Gäste sich ein bisschen besser kennen lernen und miteinander warm werden. Gerade wenn die Gäste einander nicht gut kennen oder wenn die Stimmung am Anfang der Party noch etwas mau ist, bringt dieses Spiel alle Kinder in Bewegung und nimmt Berührungsängste.

Vorbereitung:

  • Die Gäste stellen sich im Kreis auf.
  • Das Geburtstagskind steht in der Mitte.

 

So wird gespielt:

  • Das Geburtstagskind sagt etwas wie z.B. “Wenn Du Spaghetti magst, tausch den Platz” oder “Wenn Du einen Hund hast, tausch den Platz” oder “Wenn Du gern in der Nase bohrst, tausch den Platz”
  • Die Gäste, auf die die Aussage zutrifft, müssen nun ihren Platz verlassen und den Platz eines anderen einnehmen, auf den die Aussage zutrifft.
  • Das Geburtstagskind versucht jedoch, auch einen der freien Plätze zu ergattern. Gelingt ihm dies, ist das Kind das übrig bleibt in der Mitte.
  • Das Kind in der Mitte muss sich nun einen Satz ausdenken, bei dem Kinder die Plätze tauschen.
  • Tipp: Besonders lustiges Chaos entsteht, wenn eine Aussage auf fast alle Kinder zutrifft.

Weitere Ideen für Sätze:

  • Wenn Du ein rotes T-Shirt trägst …
  • Wenn Du Geschwister hast …
  • Wenn Du lange Haare hast …
  • Wenn Du schon mal geflogen bist …
  • Wenn Du (Name einer Fernsehsendung) magst …
  • Wenn Du Fan von (Fußball-Club oder Band) bist …
  • Wenn Du Sommersprossen hast …
  • Wenn Du Action-Figuren (Barbies) hast …
  • Wenn Du Karate (oder andere Sportart) machst …

Abwandlung:

Ist die Gruppe recht klein und der Kreis nicht so groß, kannst Du vorgeben, dass alle beim Platzwechsel hüpfen müssen.

amazon-Tipp:
Ad:

Ähnliche Inhalte