Schatztruhe backen für Piraten-Geburtstag

© Kindergeburtstag-planen.de

Schatztruhe

Ad:

Leckerer Kastenkuchen als Schatztruhe: Dieser Piraten-Schatz ist bald gehoben und verprasst!

 

Vorbereitungszeit

  • Der Kuchen braucht zum auskühlen ca. 30 min.
  • Die Trockenzeit der Glasur dauert mehrere Stunden, am besten über Nacht fest werden lassen.

 

Ad:

Zutaten

  • 1 x Teig nach Rezept Schokonapfkuchen
  • Fruchtgummie-Streifen, rot (z.B. Pasta Basta v. Haribo)
  • Schoko-Taler
  • Bonbons und andere Süßigkeiten die nach Ringe, Ketten, Juwelen und Gold aussehen
  • Schokoladen-Glasur
  • 3 Holzspieße
  • Kastenform

 

 

Anleitung

  1. Backe aus dem Teig einen großen oder zwei kleine Kastenkuchen und lasse ihn gut auskühlen.
  2. Schneide das obere Drittel mit einem Kuchenmesser gerade ab und lege es beiseite (bei zwei Kuchen: Den oberen Rand des ersten Kuchens abschneiden und das untere Drittel des zweiten Kuchens abschneiden und z.B. für Cakepops verwenden)
  3. Den unteren Teil der Schatztruhe mit dem Boden nach oben drehen.
  4. Schokoladen-Glasur schmelzen und über den Truhen-Deckel und den unteren Truhenteil geben, gleichmäßig verteilen und fest werden lassen.
  5. Etwas Glasur beiseite stellen, sie wird später als “Klebstoff” benötigt.
  6. Truhe und Deckel auf einander legen und die Fruchtgummi-Streifen abmessen und zurecht schneiden.
  7. Fruchtgummi-Streifen mit etwas Glasur an der Truhe befestigen, jedoch beim Deckel durchtrennen.
  8. Den Deckel hochklappen und die Süßigkeiten, Ketten, Ringe etc. hinein legen.
  9. Deckel am hinteren Rand mit drei Holzspießen im unteren Kuchen fixieren, damit er nicht herunter rutscht.

 

 

amazon-Tipp:
Kaufen Sie jetzt
Dekoback Tortendeko Set 10-teilig Piraten
Kaufen Sie jetzt
Piraten Mini Pick-Kerzen (Packung zu 5)
Kaufen Sie jetzt
Wilton Kuchenform Piratenschiff
Ad:

Ähnliche Inhalte