Regenbogen-Kuchen

Regenbogen Kuchen Regenbogenkuchen bunter Kuchen f├╝r den Kindergeburtstag Torte

Den Regenbogen-Kuchen h├Ątte Pippi Langstrumpf sicher auch gebacken: Bunter gehtÔÇÖs beim Geburtstagskuchen nicht! Bringe mit diesem Kuchen leuchtende Farben auf den Geburtstagstisch ÔÇô die Kinder werden begeistert sein.

Art des Rezepts:

Regenbogen Kuchen Regenbogenkuchen bunter Kuchen f├╝r den Kindergeburtstag Torte

Regenbogen-Kuchen, Rezept

4.45 von 20 Bewertungen
Zubereitungszeit 4 Stunden
Gesamtzeit 4 Stunden
Gericht Kaffeetafel

Zubeh├Âr

  • 1-2 Kuchengitter zum Abk├╝hlen
  • Backpapier
  • m├Âglichst 2 runde Backformen mit Durchmesser von 24 cm

Zutaten
  

F├╝r den Kuchenteig:

  • 600 g Zucker
  • 2 Pck Vanillezucker
  • 340 g weiche Butter
  • 12 Eiwei├č
  • 600 g Mehl
  • 2 Tl Backpulver
  • ┬Ż Tl Salz

F├╝r den Belag

  • 700 g 700 g Frischk├Ąse
  • 2-3 EL 2-3 EL Milch
  • 1500 g Puderzucker evtl. weniger, je nach Geschmack
  • etwas Saft von einer Zitrone

Dekoration

  • Speisefarben in rot, gelb und blau (daraus lassen sich auch die anderen Farben mischen)
  • Bunte Schokolinsen oder Streusel

Anleitungen
 

Kuchenteig herstellen

  • Heize den Backofen auf 180┬░C vor.
  • Zucker, Vanillezucker und Butter ca. 5 Minuten auf h├Âchster Stufe mixen, bis eine lockere, cremige Konsistenz erreicht ist.
  • In einer anderen Sch├╝ssel das Mehl abmessen, Backpulver und Salz hinzuf├╝gen und alles mit einem L├Âffel gut vermischen.
  • In einem Messbecher das Milch abmessen und die 6 Eiwei├č hinzugeben ÔÇô miteinander verr├╝hren.
  • Gib nur ca. 1/3 der Mehlmischung und 1/3 der Milchmischung zur Butter-Zucker-Mischung.
  • Alles kurz miteinander verr├╝hren, dann erneut je 1/3 hinzugeben und vermischen. Vorgang wiederholen bis alle Zutaten in einer Sch├╝ssel gut miteinander verr├╝hrt sind.
  • Wichtig: R├╝hre so kurz wie m├Âglich, damit der Kuchen locker wird! Wenn Du lange r├╝hrst, l├Âst sich das Gluten aus dem Mehl und macht das Ergebnis pappig/trocken.

Den Kuchenteig einf├Ąrben & backen:

  • Jeweils etwa ÔůÖ des Teigs f├╝r jede Kuchen-Schicht verwenden.
    F├Ąrbe den Teig in diese 6 Farben:
    lila (aus rot und blau)
    blau
    gr├╝n (aus blau und gelb)
    gelb
    orange (aus rot und gelb)
    rot
  • Verteile jede Teig-Portion in einer eingefetteten Backform und schiebe ihn f├╝r ca. 12-14 min. in den Backofen. Gar-Probe mit dem Holzstab: Mit einem d├╝nnen Stab mittig einstechen, wenn kein Teig am Kuchen h├Ąngen bleibt, ist er fertig.
    Wer 2 oder mehr Backformen hat, kann im Umluftherd jeweils zwei Kuchen gleichzeitig backen. Andernfalls jeden Schicht einzeln nacheinander backen.
  • Lass den Kuchen jeweils komplett ausk├╝hlen.

Das Frosting

  • Optional kannst Du das fertig Frosting auch einf├Ąrben, aber wenn Du es wei├č l├Ąsst, ist es ein guter Kontrast zu den bunten Kuchen-Schichten.
  • Den Frischk├Ąse evtl. auf einem Teller wenige Sekunden in die Mikrowelle geben, damit er weich wird.
  • Mit einem Mixer weich r├╝hren und dabei etwas von der Milch hinzu geben.
  • Nach und nach den Puderzucker zu geben und gut mit einander mixen.
  • Der Belag sollte nicht zu fl├╝ssig und nicht zu z├Ąh sein, so dass man ihn gut auf den Kuchen verteilen kann.

Kuchen aufschichten

  • Beginne mit dem lila Kuchen, verteile etwas von dem Frosting darauf und lege den blauen Kuchen als n├Ąchste Schicht. Wieder mit Frosting bestreichen, dann fortfahren mit gr├╝n, gelb, orange und rot mit jeweils wei├čem Frosting dazwischen.
  • Wenn die R├Ąnder der Kuchen etwas braun sind, kannst Du die entweder verbergen indem Du den Kuchen auch von au├čen mit wei├čem Frosting bestreichst oder Du schneidest vorsichtig einmal um den Kuchen herum und entfernst die R├Ąnder.
  • Den Kuchen ├╝ber Nacht kalt stellen!
  • Optional kannst Du den Kuchen oben mit bunten Schokolinsen, Streuseln … dekorieren.

Notizen

Plane reichlich Zeit ein, um diesen Kuchen zu backen!
Keyword Kuchen
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Bitte bewerte oben mit den Herzen!
Passende Themen:
, , , , , , ,

Nach oben scrollen
×