© www.Kindergeburtstag-Planen.de

Strumpf-Schlumpf-Jagd

Ad:

Schon bei der Vorbereitung für dieses Spiel können sich Kinder vor Lachen kaum halten: Jedes Kind hat einen Nylon-Strumpf auf dem Kopf!

Ziel ist es, den anderen Kindern die Strümpfe vom Kopf zu ziehen, ohne den eigenen dabei zu verlieren. Das führt zu wildem Kopf schütteln, wobei die Socke bzw. der Ball im Strumpf für viel Schwung sorgt. Eine spannende Verfolgungsjagd beginnt und dieses Geburtstagsspiel werden die Kinder ganz sicher nicht so schnell vergessen!

 

Ad:

Vorbereitung

Platzbedarf:

  • Viel freie Fläche zum Rennen

Material:

  • mehrere Nylon-Strumpfhosen
  • Socken oder kleine Schaumstoffbälle bzw. Tischtennis-Bälle

Vorbereiten:

  • Die Strumpfhosen werden so zugeschnitten, dass jedes Kind einen Strumpf wie eine Mütze auf den Kopf ziehen kann.
  • In den “Fuß” des Strumpfes wird eine Socke oder ein kleiner, leichter Ball gesteckt, der für etwas Gewicht sorgt.

 

So geht’s

  • Jedes Kind erhält einen Strumpf mit einer kleinen Socke oder einem leichten Ball darin und setzt ihn auf den Kopf.
  • Der Ball im Strumpf sollte mindestens auf Schulterhöhe hängen.
  • Die Regeln:
  • Jeder Spieler spielt gegen jeden und versucht so viele Strümpfe wie möglich von den Köpfen der anderen zu zupfen.
  • Wer seinen Strumpf verloren hat, scheidet aus.
  • Es gewinnt das Kind, das die meisten Strümpfe ergattern konnte oder das Kind, das als letztes noch einen Strumpf auf dem Kopf hat.
  • Wer seinen Strumpf mit den Händen am Kopf fest hält, wird disqualifiziert!

 

amazon-Tipp:
Kaufen Sie jetzt
Die 50 besten Spiele zum Kindergeburtstag…
Ad:

Ähnliche Inhalte