Wettrennen mti Luftballons

© www.Kindergeburtstag-Planen.de

Ballon-Rennen

Ad:

Zwei Teams treten gegeneinander an und müssen eine Rennstrecke überwinden – mit einem Ballon zwischen den Beinen! Kein Handspiel erlaubt!

  • Material

    • 2 Luftballons, aufgeblasen (plus Ersatz!)
    • Start- und Ziel-Linien markieren
  • Vorbereitung

    • Die Gruppe in zwei gleich grpße Manschaften aufteilen. Wenn ein Kind fehlt, darf in der kleineren Gruppe das erste Kind am Ende noch einmal laufen.
    • Jeweils die Hälfte der Mannschaft steht an der Start-Linie, die andere an der Ziel-Linie.
  • Durchführung

    • Vor jeder Manschaft liegt an der Startlinie ein Luftballon.
    • Auf ein Startsignal hin, muss das jeweils erste Kind einer Manschaft den Luftballon zwischen die Knie klemmen
    • Nun muss die Strecke mit dem eingeklemmten Ballon bis zur Ziellinie überwunden werden.
    • Wer den Ballon auf der Strecke verliert oder mit den Händen berührt, muss zurück zur Linie.
    • Am Ziel wird der Ballon vorsichtig und ohne Hände (!) an das nächste Kind weiter gegeben, welches auf die gleiche Weise zur Startlinie zurück läuft.
    • Es gewinnt natürlich die Manschaft, die als erstes fertig ist.
amazon-Tipp:
Kaufen Sie jetzt
Spiele-Trickkiste: Über 88 luftballonbunte, brauseprickelnde Alltagsabenteuer…
Ad:

Ähnliche Inhalte