Perlenarmband selbst machen

© Kindergeburtstag-planen.de

Perlen-Armband

Ad:

So ein schönes Perlenarmband gefällt jedem Mädchen! Es ist ein bisschen “Vintage Style” und leicht herzustellen.

Leichter als einen Knopf anzunähen ist dieses Perlenarmband zu machen!

 

Ad:

Material

je 1 Armband:

  •  ein Samtband, ca. 4 cm breit und ca. 11 cm lang (Bastelladen oder Stoffabteilung)
  • 24 cm langes Seidenband
  • verschiedene Perlen, passsend zur Farbe des Samtbandes, evtl. auch kleine Stoffrosen, Pailletten usw.
  • Textil-Klebe
  • 1 Nadel und Garn in der Farbe des Samtbandes
  • optional: kleine Muffin-Förmchen für die Perlen

 

So geht’s

Das Armband vorbereiten:

  • Du das Satinband auf der Hälfte durchschneiden.
  • Lege nun je ein Band an das Ende des Samtbandes und klappe jedes Ende mitsamt dem Satinband um 0,5 cm um.
  • Klebe die umgeschlagenen Enden fest … trocknen lassen.
  • Klebe nun das Satinband noch einmal auf den umgeschlagenen Rand, so dass es in die richtige Richtung verläuft.
  • Klappe die Ecken rechts und links um und klebe diese ebenfalls fest.
  • Fädle das Garn in die Nadel und nähe es mit ein paar kleinen, dezenten Stichen am Samtband fest.

Das Armband besticken:

  • Jedes Kind erhält ein kleines Muffin-Förmchen mit Perlen (so kommt jeder gut an die Perlen und es gibt keinen Streit)
  • Jetzt werden die Perlen ganz nach belieben auf dem Samtband angenäht – je ein Stich pro Perle genügt meist.
  • Es kann an beiden Rändern ein 2 cm breiter Abstand ohne Perlen belassen werden, da die Enden auf der Unterseite des Handgelenkes sein werden.
  • Am Schluss das Garn dezent vernähen (hierbei evtl. helfen)
  • Das Armband mit einer Schleife um das Hendgelenk binden, evtl. die Enden des Satinbandes etwas kürzen.

 

  • Abwandlung: Statt die Perlen aufzunähen, kann man sie auch mit einem Strass-Kleber aufkleben.
amazon-Tipp:
Kaufen Sie jetzt
KnorrPrandell 2203743 Glasperlen-Mix, türkis
Kaufen Sie jetzt
CREApop® Prato-Perlen mix 7 mm, Btl.…
Ad:

Ähnliche Inhalte