EINLADUNGSKARTEN ZIRKUS BASTELN

Zirkus Einladung Kindergeburtstag basteln selbst drucken vorlage

Manege frei und hereinspaziert ÔÇô diese ÔÇ×Einladungskarten ZirkusÔÇť laden kleine G├Ąste zu einem sch├Ânen Kindergeburtstag ein. Ganz einfach kannst Du diese Einladungen selber basteln. Verwende daf├╝r einfach die kostenlosen Druckvorlagen.

Wer gern ein bisschen basteln, kommt mit diesen Einladungen auf seine Kosten, ohne dass es zu kompliziert wird. Mit Drucker, Schere und Klebestift sind die Einladungskarten f├╝r den Kindergeburtstag schnell fertig gestellt und sehen wirklich toll aus!

Der Einladungstext ist ein Formular mit Textfeldern, das Du ganz einfach am Bildschirm ausf├╝llen und dann ausdrucken kannst.

Material je Einladungskarten Zirkus:

  • 1 rotes Tonpapier, Din-A4
  • 1 normales wei├čes Papier, Din-A4
  • Farbdrucker mit ausreichend Tinte
  • Schere
  • Klebestift

So bastelst Du die Zirkus Zelte:

  • Drucke die Druckvorlage Zirkuszelt-basis.pdf auf das rote Tonpapier und schneide beide Motive aus.
  • Falte die beiden ÔÇ×Fl├╝gelÔÇť an der Linie nach vorn um.
  • ├ľffne die Vorlage Zirkuszelt-motiv.pdf in Adobe bzw. im Browser und f├╝lle die Felder des Formulars mit dem Namen des Geburtstagskindes, Alter, Datum und Zeit des Kindergeburtstags.
  • Drucke diese Vorlage nun auf wei├čem Papier aus und schneide alle Teile aus.
  • Klebe den Text in das Innere der Zirkuszelt Basis.
  • Das Teil mit der Kanone klebst Du links, und das mit dem L├Âwen rechts daneben.
  • Klebe die verbleibenden Teile auf die Vorderseite.
  • Falte den Streifen mit ÔÇ×HereinspaziertÔÇť an den Linien nach hinten um und klebe die ├ťberlappung zusammen.
  • Streife diesen Streifen nun au├čen ├╝ber die Einladung.

Mehr zum Thema / Motto

, , ,
Nach oben scrollen
×