Wonder Woman Tiara

© Kindergeburtstag-planen.de

Wonder Woman Tiara/ Stirnband

Der Kinofilm Wonder Woman inspiriert Mädchen und Frauen weltweit. Eine weibliche Superheldin, die mit Gefühl und Verstand für eine bessere Welt kämpft … das ist eine Rolle, in die junge Mädchen und Frauen gern schlüpfen! Aus diesem Grund gibt es hier eine Bastelanleitung samt Vorlage für eine Wonder Woman Tiara (= Wonder Woman Stirnband). In wenigen Schritten ist diese fertig gestellt, unser Video hilft Dir, die Teile richtig zusammenzusetzen.

Wir haben zwei Druckvorlagen / Bastelvorlagen erstellt:
Eine für Erwachsene und ältere Teenager, und eine etwas kleinere für Pre-Teens und junge Teenager.
Die Verwendung der Vorlage ist nur für den privaten, persönlichen Gebrauch gestattet!

 

Material

… für je eine Wonder Woman Tiara

  • 1 Din-A4 Blatt Goldpapier, fest (die Dicke von Tonpapier)
  • Drucker
  • Schere
  • Klebestift

 

Anleitung

  • Drucke die Vorlage je nach Papierart direkt auf das Goldpapier oder auf die Rückseite.
  • Schneide alle Teile aus.
  • Klebe die Teile in der Reihenfolge wie im Video bzw. auf der Grafik auf einander:
    • Klebe Teil 1 hinter Teil 2.
    • Teil 3 kommt auf Teil 2 und schließt an den Enden rechts und links mit der Unterkante von  Teil 2 ab.
    • Teil 4 wird wie ein x mittig unterhalb von Teil 3 auf Teil 2 geklebt, die Spitzen berühren die Unterkante von Teil 3.
    • Teil 5 kommt obendrauf und schließt rechts und links mit den Enden und unten mit der Spitze ab.
    • Teil 6 wird auf Teil 4 geklebt, mit der Sternspitze nach oben.
    • Die beiden Teile 2 werden an beide Enden geklebt und hinten verschlossen.
      wonder woman

Tiara Tipp

So sitzt die Tiara am Besten:

  • Teile rund um den Oberkopf (oberhalb der Ohren) die Haare ab und stecke sie kurz hoch.
  • Schiebe die Tiara von oben auf den Kopf, bis sie über den Ohren sitzt.
  • Lass die Hochgesteckten Haare wieder runter, so dass sie das Band verdecken.

 

 

wonderwoman wonderwoman-foto01

Advertisements
Advertisements

 

 

Tipp: Wenn Du kein passendes Goldpapier findest, verwende weißes Tonpapier und male die Teile mit Goldfarbe an.
Du kannst die Teile auch als Schablone für anderes Material (z.B. goldenes Moosgummi) verwenden.

 

Die Verwendung der Vorlage ist nur für den privaten, persönlichen Gebrauch gestattet!