Schneeflocken basteln frozen

© Kindergeburtstag-planen.de

Schneeflocken basteln

Man kann tatsächlich Schneeflocken basteln und diese dann im Raum schneien lassen! Unaufhaltsam wirbeln diese Schneeflocken durch die Luft – und treffen doch nie auf die Erde! Die Schneeflocken-Spirale dreht sich durch jede kleine Luftbewegung und je mehr Du davon aufhängst, desto schöner sieht es aus! Du kannst diese Schneeflocken mit Kindern basteln oder sie als Dekoration für die Feier vorbereiten und aufhängen.

Wer diese Schneeflocken (z.B. für einen Geburtstag mit Eiskönigin-Motto) basteln möchte, kann auch einfach blaues Tonpapier verwenden, die Kinder darauf mit weißen Wachsmalstiften Schneeflocken malen lassen und dann die Spiralen ausschneiden und aufhängen.

Material für Schneeflocken basteln

A. Mit der Schneeflocken  Druckvorlage

  • Druckvorlage “schneeflocken-Spirale-Vorderseite.pdf” & “schneeflocken-Spirale-Rueckseite.pdf”
  • Farbdrucker mit viel blauer Tinte
  • Schere
  • Nadel & Faden
  • Krepp-Klebeband

B. Mit Tonpapier

  • Druckvorlage “schneeflocken-basteln-Spirale-Umriss.pdf”
  • blaues Tonpapier oder einfaches Papier in Din-A4
  • weiße Wachsmalstifte
  • Schere
  • Nadel & Faden
  • Krepp-Klebeband

Außerdem

  • Leiter, um die Schneeflocken an der Decke anzubringen.

 

So gehts

A. Mit der Schneeflocken Druckvorlage

  • Drucke die Vorlage “schneeflocken-Spirale-Vorderseite.pdf” auf das Papier.
  • Wenn Du von beiden Seiten bedrucken möchtest, lege das Papier anders herum in den Drucker und bedrucke mit der Vorlage “schneeflocken-Spirale-Rueckseite.pdf” die Rückseite. Achtung: Diese Vorlage verbraucht sehr viel Tinte, drucke evtl. in einer geringeren Qualität, um Tinte zu sparen.
  • Lass die Kinder die Spirale entlang den Linien einschneiden.
  • Nimm nun Nadel und Faden und steche etwas neben dem Zentrum der großen Schneeflocke durch das Papier. Führe dann die Nadel ein Stückchen versetzt wieder zurück.
  • Verknote das Ende befestige das andere Ende mit etwas Klebeband an der Decke des Raumes.

B. Mit Tonpapier

  • Lege das Papier in den Drucker und verwende die Druckvorlage schneeflocken-basteln-Spirale-Umriss.pdf.
  • Schneide evtl. den äußeren Umriss der Vorlage aus.
  • Gib jedem Kind ein bedrucktes Papier und einen weißen Wachsmaler und lass die Kinder dann Schneeflocken aufmalen.
  • Die Spirale entlang der Linie einschneiden.
  • Nimm nun Nadel und Faden und steche etwas neben dem Zentrum der großen Schneeflocke durch das Papier. Führe dann die Nadel ein Stückchen versetzt wieder zurück.
  • Verknote das Ende befestige das andere Ende mit etwas Klebeband an der Decke des Raumes.

 

 

Advertisements

Ähnliche Inhalte