Kindergeburtstag-Planen

Unvergessliche Geburtstagsfeiern

Noch keine Bewertungen vorhanden
Piraten Geburtstag basteln

Alle Mann an Deck antreten: Diese Piraten sind völlig von der Rolle!

Das können auch schon kleinere Geburtstagsgäste: Gerade Linien schneiden (muss nicht allzu genau sein), mit Klebe einstreichen und um eine Papprolle kleben.

 

Material

je 2 Piraten:

  • 2 leere Papprollen (Toi-Papier-Rollen)
  • 1 Blatt Din-A4 Papier
  • Farbdrucker
  • Schere
  • Klebestift

 

So geht's

  • Drucke die Vorlage aus.

     
  • Schneide das Motiv aus.
  • Halbiere das Motiv in der Mitte (rot-weiß gepunkteter Bereich) und schneide es dort durch.
  • Bestreiche die Rückseite der Motive mit Klebe.
  • Klebe die Piraten mit dem unteren Rand passend um die Papprollen.
  • Falte den Papierüberstand oben wie einen Faltenrock zu einer Mütze oder schneide ihn ab bzw. knicke ihn nach innen um.

 

Tip: Namen drauf schreiben, sonst gibt es Streit!

Du kannst die Piraten auch mit kleinen Süßigkeiten füllen und als Gastegeschenk mit nach Hausge geben.

andere Quellen/Rechte: 
fotolia.com